SSL-Encryption

Secure transmission of your order data due to 128bit SSL coding.

Bag
0 Article | 0,00 €
· Größe 54

Ein Trachten Unterrock für Damen sorgt für Volumen und Raffinesse!

Ein Damen Trachtenunterrock, oder auch ein fülliger Petticoat, unterm Dirndl oder Trachtenrock kreiert eine ganz besondere Eleganz. Der Damen Unterrock in schwarz oder weiß ist ein feiner Hingucker, da er nur dezent unterm Rock hervorspitzt. Der Unterrock verleiht Ihrem Trachtenlook das Tüpfelchen auf dem „i“.

Der Trachten Unterrock wird fälschlicherweise oft auch als Unterkleid bezeichnet. Tatsächlich ist er der Kategorie Unterwäsche zuzuordnen, ein Kleidungsstück, das aus modischen oder wärmenden Gründen unter dem Rock getragen wird. Das Material des Trachten Unterrocks ist meist aus einem glatten weichen Material, damit der Dirndlrock sanft über die Oberfläche gleiten kann. „Kotillon“ wurde der Damen Unterrock bis Mitte des 18. Jahrhunderts genannt. Zu dieser Zeit war der Unterrock in lang für die Damen ein markantes Kleidungsstück, ein Standessymbol. Meist wurden mehrere Unterröcke übereinander getragen um die schmale Taille der Damen noch besser zur Geltung zu bringen. Auch Reifröcke und Unterrockhosen kamen zum Einsatz. Je nach Stilepoche verzierten Rüschen oder feine Stickereien den Unterrock. 


Auch unter dem Dirndl getragen kreiert ein Trachten Unterrock eine ganz besondere Eleganz. Da der Rock- je nach Art des Trachten Unterrocks- voluminöser fällt. Mit einem Handgriff entscheidet die Dirndl- Trägerin über die Länge des Trachtenunterrocks und über die Koketterie ihres Outfits. Möchten Sie etwas Spitze vom weißen oder schwarzen Unterrock zeigen, dann tragen sie ihn nicht auf Taille, sondern auf Hüfte. Möchten Sie weniger Saum, bzw. keinen zeigen dann krempeln Sie den Gummizug um oder ziehen ihn entsprechend hoch. Natürlich muss die Grundlänge des Damen Unterrocks zu Ihrem Trachten Rock oder Dirndl passen. Trachten Unterröcke gibt es in den Rocklängen 60 cm, 70 cm und lang. Passend zum Mini Dirndl, Midi Dirndl und langem Dirndlkleid. Von der Trachtenfirma Country-Line gibt es ganz besonders schöne Trachten Unterröcke mit dekorativer weißer Klöppelspitze am Saumabschluss.


Die Unterrockhose, auch Tanzhose genannt, wurde in erster Linie getragen, um die Damen vor unangenehmen Einblicken zu schützen. Denn während beim traditionellen Tanz die Herren Schuhplattlern drehen sich die Damen ganz schnell und bringen dabei Ihre Trachtenröcke zum Fliegen. Für aktive Damen ist die Tanzhose also eine sehr gute Möglichkeit um sich beim Tanzen oder Schunkeln auf den Bierbänken wohlzufühlen. Wie auch beim Trachtenunterrock ist der Saumabschluss mit feinen Spitzenmotiven verziert. 


Eine besondere Form des Trachten Unterrocks ist der Trachten Petticoat. Ein Petticoat ist ein ausgestellter Unterrock, aus einem festeren Material, wie Tüll. Der Tüll Unterrock kann mehrlagig sein oder auch mit eingearbeiteten Ringen für viel Volumen unterm Dirndl Rock sorgen. Auch der Petticoat darf neckisch unterm Rock hervorspitzen. Für die besonders weite Auslegung des Trachtenrocks trägt die Dame auch gerne mehrere Petticoat Unterröcke übereinander. So entsteht ein bauschiger Unterrock, wie von einer Ballerina. Speziell für den Tanzabend eine schöne Kombination um Ihr Dirndl noch eleganter wirken zu lassen. Ein schönes Trachten Collier und ein schlichtes Armband machen aus einem schlichten Midi Dirndl ein umwerfendes Abendoutfit.  Auch elegant wirken lange Dirndl mit einem langen Trachten Unterrock in schwarz und einer feinen Klöppelspitze. Durch den Unterrock schwingt der Rock des langen Dirndls sehr weich. Die feine Spitze gibt dem Trachten Kleid einen Hauch von Noblesse. Kombiniert mit einer schlichten Dirndl Bluse und  geschmackvollen Accessoires entsteht auch hier ein ganz neuer Dirndl Stil.


Probieren Sie es aus, wie schön man mit Trachten Unterröcken spielen kann. In unserem Online- Trachtenshop finden Sie eine große Auswahl an Damen Trachten Unterröcken in kurz, midi und lang.