SSL-Encryption

Secure transmission of your order data due to 128bit SSL coding.

Bag
0 Article | 0,00 €
· Größe 66

Trachtenjacken für Herren im modernen Design

Herren Janker sind zum Trend geworden. Einst ein traditionelles Kleidungsstück, das nur anlassbezogen oder von der älteren Generation geschätzt wurde, feiern die Trachtenjacken für den Herren, sowie die gesamte Trachtenmode eine Renaissance. Jung und Alt tragen den Walkjanker gerne zu vielen Gelegenheiten und Anlässen.
"Dietfurt" jacket
136633
ab € 139,90
"Arnstein" jacket
136461
ab € 119,90
"Addernhausen" jacket
134536
ab € 119,90

Herrenjanker, ein Kleidungsstück mit Geschichte 

Die Trachtenjacke für Männer bezieht sich auf eine lange Tradition. Ursprünglich stand die Identifikation mit dem Geburtsort im Vordergrund.  Regional war das Tragen von Trachtenmode begrenzt auf z.B. Bayern, die Schweiz und Österreich. Zu Volksfesten, Hochzeiten oder um die Vereins – bzw. Berufszugehörigkeit zu zeigen, wurde die Trachtenjacke von den Männern zu Lederhosen oder als Trachtenanzug getragen. Diese traditionellen Trachten sind nach wie vor beliebt, doch wurde das Angebot durch Modelle mit zeitgemäßem Design erweitert. Z.B. die Walkjanker für Herren von Spieth & Wensky oder die Trachtenjacken von Orbis und Maddox: durch moderne Schnittformen, Applikationen und Ziernähte wurde aus dem traditionellen Trachtenjanker ein schickes Kleidungsstück, das die ursprünglichen Grenzen überschreitet und international gern von den Männern getragen wird.


Warum sind die Trachtenjacken und Walkjanker bei Herren so beliebt? 

Der Grund mag in den vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten liegen. Ob zum Polo- Shirt oder zum klassischen Hemd, zur Jeans-Hose oder Lederhose. Die Herren Trachtenjacke passt einfach und überzeugt nicht zuletzt wegen ihres hohen Tragekomforts. Meist sind die Herrenjanker aus Walk, Loden oder Leder- sprich: angenehme Naturmaterialien, die leicht und bequem sind. Das Material Walk ist beispielsweise wärmend, wasserabweisend, winddicht und knitterfrei. Ein weiterer Vorteil vom Walkjanker ist folgender: Gutes Auslüften genügt, um ihn von unangenehmen Gerüchen zu befreien- im Nu kann der Janker aus Walk also wieder getragen werden.


Trachtenjacken für Herren: was gilt es beim Kauf zu beachten?

Bei Trachtenjankern für Herren ist alles erlaubt, was gefällt und zum Typ passt. Die Modestile lässig, elegant, traditionell oder rustikal werden je nach Modellvariante zum Ausdruck gebracht. Vor dem Kauf sollte man sich überlegen, ob man ein trendiges Modell oder eine klassische Trachtenjacke kaufen möchte, die über viele Jahre getragen werden kann. Sehr klassisch ist  z.B. eine Herren Trachtenjacke aus einem anschmiegsamen Woll-Material mit hochwertigem Lederbesatz. Eher rustikal dagegen ein Herren Walkjanker aus grobem Material. Die Auswahl an Trachtenjacken für Herren ist groß. Sicherlich finden Sie Ihren Lieblingstrachtenjanker. Lassen Sie uns wissen, wenn wir Sie beraten dürfen-  gerne sind wir für Sie da. Ihr Team von Kerstins Landhausmode. Kontakt